DE

Bitte wählen Sie eine Sprache aus

 

Wannen

Mehr dank weniger

Ein großer Vorteil von Elektrofahrzeugen ist, dass sie mehr Stauraum bieten. Das liegt zum einen daran, dass Elektromotoren kleiner sind als klassische Verbrenner. Andererseits werden bestimmte Komponenten wie beispielsweise Schaltgetriebe gar nicht mehr benötigt.

 

Neue Möglichkeiten

Dieser zusätzliche Raum kann kreativ genutzt werden. Zum Beispiel mit Wannen aus Hochleistungskunststoff, die in das Fahrzeug eingelassen werden. Diese multifunktionalen Wannen finden Platz im Kofferraum und im sogenannten „Frunk“ – also im Kofferraum im vorderen Fahrzeugbereich.

 

Stauraum mit Plus

Unsere Ideen gehen jedoch weit über bloße Stauräume hinaus. Für besondere Anwendungen können die Wannen mit verschiedenen Komponenten erweitert werden: Dichtungen, Wasserablauf, Reserveradkomponenten, elektronische und elektromagnetische Abschirmung, Kabel- oder Flüssigkeitsmanagement und viele mehr.

 

Leicht, stabil und individuell formbar

Damit die neuen Komponenten nicht für unnötiges Gewicht sorgen, kommt unsere Tape‑Technologie zum Einsatz. Dabei unterstützen / verstärken wir unsere Kunststoffe lokal mit Glas- und Carbonfasern. Das ist auch noch besonders kosteneffizient: Im Vergleich zu Metallkonstruktionen sind unsere Lösungen im Schnitt 30 Prozent leichter und günstiger. Kombiniert mit unserem „One-Shot“-Design entsteht so die Basis für neue Stauräume – hochindividuell, widerstandsfähig, variantenflexibel und optimal abgedichtet.

Die wichtigsten Highlights

Ihr Kundennutzen durch unsere Wannen

Designfreiheit

Funktionelle Integration

Materialüberblick

Bearbeitungsmöglichkeiten

Kostensenkung

Full Service von Röchling

+
Mega Box
 
Suchen
Kontakt

Teilen

Webseite auswählen

roe_automotive_teaser.jpg
Systemlösungen & Komponenten für die Automobilindustrie

Automotive