DE

Bitte wählen Sie eine Sprache aus

 

Active Air Blinds

Zwei Techniken, ein Gedanke

Active Air Blinds (AAB) – Kühlerrollos beeinflussen die Aerodynamik intelligent zu unserem Vorteil. Ganz ähnlich wie das Schwesterprodukt Active Grille Shutter (AGS) regeln sie den Luftstrom direkt an der Fahrzeugfront. In geschlossenem Zustand ist der Motorraum abgeschottet und der Luftstrom wird um das Fahrzeug geleitet. Der Effekt ist vergleichbar mit den Vorteilen unserer Active Grille Shutter: weniger Luftwiderstand, emissionsärmeres Fahren und schnelleres Aufheizen von bestimmten Komponenten sind nur einige Beispiele.

 

Bekanntes Prinzip effizient weitergedacht

Statt einzelner Luftklappen im Grill kommt bei den Active Air Blinds eine Textiljalousie in der Fahrzeugfront zum Einsatz. Das System funktioniert wie ein Rollo: Wird das Textil aufgerollt, gibt es den Weg in den Motorraum frei. Zum Schließen zieht die integrierte Seilführung die Jalousie vor die Lufteinlässe. Das funktioniert stufenlos. So ist effizientes Fahren selbst dann möglich, während Wärme abgeführt wird.

 

Kompakte Lösung mit vielen Vorteilen

Da das Textil die gesamte Frontfläche verdecken kann, ist eine sehr geringe Leckage gewährleistet. Das System ist komplett in den Aufnahmerahmen integriert und daher besonders leicht und platzsparend. Somit sind die Active Air Blinds eine kompakte Lösung für Fahrzeuge mit wenig Platz in der Fahrzeugfront. Für noch mehr Flexibilität stehen wahlweise eine horizontale oder vertikale Bewegungsrichtung der Jalousien zur Verfügung.

Die wichtigsten Highlights

Ihr Kundennutzen durch unsere Active Air Blinds

Intelligentes Luftströmungs-Management

Strukturelle Integration

Flexibles Design

Kostenreduzierung

Full Service von Röchling

 
Suchen
Kontakt

Teilen

Webseite auswählen


roe_automotive_teaser.jpg
Systemlösungen & Komponenten für die Automobilindustrie

Automotive


Schließen